SkateAid

type your text for first image here

SkateAid

SkateAid

type your text for second image here

SkateAid

SkateAid

type your text for third image here

SkateAid

SkateAid

type your text for 4th image here

SkateAid

SkateAid

type your text for 5th image here

SkateAid

SkateAid

type your text for 6th image here

SkateAid

Mit (Selbst-)Sicherheit geht´s weiter… WenDo-Kurse für Mädchen

Die Gleichstellungsbeauftragten im Kreis Höxter“ bieten am 26.01.2019 von 10 Uhr bis 16.30 Uhr in den Räumen der Jugendfreizeitstätte Brakel kostenlos einen WenDo-Kurs für Mädchen von 15 bis 18 Jahren an.

 

Kennst Du das? Unangenehme Blicke, aufdringliche Anmache in Bus und Bahn, Angstorte auf dem Weg zur Schule durchqueren, Mobbing, frauenfeindliche Witze im Bekanntenkreis.
Wir erleben immer wieder Belästigungen, Angriffe und Bedrohungen. Was bleibt ist vielfach Hilflosigkeit, Ohnmacht oder Wut. Schlagfertige Antworten, Reaktionen, Aktionen fallen vielen nur im Nachhinein ein.

 

WenDo ist ein in den 70er Jahren in Kanada speziell von Frauen für Frauen und Mädchen entwickeltes Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungskonzept. Unter Anleitung der beiden Pädagoginnen und WenDo-Trainerinnen Anita Hummel und Heike Lubs lernen Sie Ihre eigenen Grenzen und Möglichkeiten wahrzunehmen, NEIN! zu sagen und bei entsprechender Bedrohung Abwehr-, Verteidigungs- und Befreiungstechniken einzusetzen. Alltägliche Belästigungs- und Übergriffsituationen werden nachvollzogen und individuelle Handlungsmöglichkeiten aufgezeigt. Dabei steht die Gewaltvermeidung immer im Vordergrund.

 

Durch die Finanzierung des Ministeriums für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung NRW können die Ein-Tages-Kompaktkurse kostenlos angeboten werden.

Die Teilnehmerinnenzahl ist begrenzt. Eigene Verpflegung ist mitzubringen.

Anmeldungen in der Jugendfreizeitstätte Heilige Seele 1,

Tel. 05272 6147 oder 0163 7206147

Öffnungszeiten


Montag bis Freitags
14:30 Uhr bis 20:30 Uhr

Trailer Tanzmoto 2015

    Der neue Tanzmoto 2015 Trailer